Korschenbroich (ots) – Am Donnerstag, den 14.12.2017, gegen 19:30 Uhr, wurde ein 20-jähriger Fußgänger aus Korschenbroich bei einem Verkehrsunfall schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt.

Nach ersten Ermittlungen befuhr eine 20-jährige Frau aus Korschenbroich mit ihrem PKW die Bahnhofstraße aus Richtung Bahnhof kommend in Fahrtrichtung Bismarckstraße. Als sie nach links in die Bismarckstraße abbog, übersah sie offensichtlich den querenden Fußgänger und fuhr diesen an. Der…

POL-NE: Fußgänger schwer verletzt

from Infos der Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss http://ift.tt/2jVtzDw
via Roki-Forum