Rhein-Kreis Neuss/Korschenbroich-Kleinenbroich (ots) – In den Sozialen Medien kursiert aktuell eine Meldung, die offensichtlich für Beunruhigung in der Bevölkerung sorgt. Angeblich sei in Kleinenbroich mehrfach ein Mann in einem dunklen Auto aufgefallen, der Kinder anspricht. Bislang liegt der Polizei eine einzelne Meldung vor, wonach ein Junge auf dem Heimweg von einem Unbekannten angesprochen worden sein soll. Er habe den Schüler gefragt, ob er ihn nach Hause bringen solle. Es gibt…

POL-NE: Verdächtiges Ansprechen von Kindern – Aufmerksamkeit aber keine Panikmache ist…

from Infos der Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss http://ift.tt/2kPcJG9
via Roki-Forum