Der zweite lebendige Adventskalender Rommerskirchen (2021)

Eine Begrenzung scheint uns nicht sinnvoll. Entsprechend lautet die Antwort auf diese Frage: So viele mitmachen möchten.
Keine ! Das was präsentiert wird obliegt dem Veranstalter des Fensters.
Dürfen darf man Alles (was erlaubt ist) , aber im Rahmen der aktuellen Pandemie bitten wir um einen verantwortungsvollen Umgang. Wir stimmen uns hierbei tagesaktuell mit den geltenden Verordnungen ab.
Nein ! Da geht alles von der Toreinfahrt , über das Gartenhäuschen bis hin zu einem benannten Ort in der Gemeinde.
Der Anmeldeschluss ist derzeit auf den 14. November 2021 gesetzt
Für die Veranstalter der Fenster gibt es einen Email-Newsletter und eine WhatsApp Gruppe. Beides erhält man nach der Anmeldung.
Nein, das kann individuell vom Veranstalter des Fensters gewählt werden. Selbstverständlich wird die gewählte Uhrzeit dann für die Besucher hier über die Plattform kommuniziert.