Gedenkfeier zum Volkstrauertag in Rommerskirchen

Rommerskirchen, den 11.11.2021

Traditionell wird in der Gemeinde Rommerskirchen eine zentrale Gedenkfeier anlässlich des Volkstrauertages abgehalten. Die Gedenkfeier findet abwechselnd in den Ortschaften der Gillbachgemeinde statt. In diesem Jahr wird die Gedenkfeier in Ramrath stattfinden. Treffpunkt für alle Gäste ist um 10.50 Uhr der Schützenplatz an der Hellenbergstraße. Von dort aus geht es in einem Schweigemarsch zum Ehrenmal an der Hellenbergstraße. Nach der Eröffnungsrede durch Bürgermeister Dr. Martin Mertens wird Peter Roßbach, Präsident des Schützenvereins Ramrath-Villau, die Festansprache halten. Musikalisch wird die Gedenkfeier durch die Eckumer Hobbymusikanten und das Tambourcorps „Blüh auf“ gestaltet.

Hier kann man den Originalbeitrag lesen.