Corona
| 21.01.2022

Wer einen positiven Schnelltest, Symptome einer Erkrankung oder eine rote Warnmeldung der Corona-Warn-App erhalten hat und im Rhein-Kreis Neuss wohnt, kann ab dem morgigen Samstag, 22. Januar unter der Telefonnummer 02181/601-6666  einen Termin für einen PCR-Test in den Corona-Testzentren des Kreises und der Kassenärztlichen Vereinigung in Neuss und Grevenbroich vereinbaren. Die Hotline ist montags bis freitags von 8 – 16 Uhr und am Wochenende von 10 – 14 Uhr erreichbar.

Bisher war es möglich, über ein Online-Formular des Kreises einen Testwunsch zu hinterlegen. Es erfolgte dann ein Rückruf des Gesundheitsamtes. „Da über das Formular zahlreiche Falschmeldungen erfolgten oder zeitgleich an anderer Stelle ein Testtermin vereinbart wurde, führte das bisherige Verfahren zu einem erheblichen Mehraufwand“, erläutert Barbara Albrecht, Leiterin des Kreis-Gesundheitsamtes. Dies soll durch die unmittelbare Terminvereinbarung vermieden werden. „Zudem erhalten Anrufer unmittelbar einen Termin und müssen nicht auf einen Rückruf warten“, so Albrecht.

Quellverweis: https://www.rhein-kreis-neuss.de/de/verwaltung-politik/nachrichten/pressemeldungen-aus-dem-jahr-2022/neue-termin-hotline-fuer-pcr-testungen/

Hier kann man den Originalbeitrag lesen.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner