Musik
| 26.01.2022

Zahlreiche erste und zweite Preise gingen jetzt an die Nachwuchstalente der Musikschule Rhein-Kreis Neuss beim Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“. Anders als im Vorjahr zeigten sie ihr Können nicht im Video, sondern vor Ort in Meerbusch. Dennoch ging es ruhig zu, denn aufgrund der Corona-Schutzmaßnahmen durften nur die Teilnehmer zusammen mit jeweils einem Elternteil und den Musiklehrern die Gebäude betreten.

Große Freude herrschte bei Mia Schuld und Jakob Erschfeld, die sich mit ihrem Saxophon-Beitrag einen ersten Preis und die Fahrkarte zum Landeswettbewerb erspielten, ebenso wie bei Leo An und Franz Dorn, die mit der Klarinette überzeugten und ebenfalls zum Landeswettbewerb reisen. Einen zweiten Preis erhielt das Duo Luisa Weber und Calla Berner mit der Oboe. Am Landeswettbewerb teilnehmen werden auch die Gitarrenduos Anna Karl und Felix Zimmer sowie Alex Kockmann und Franca Stappen. Alle vier freuten sich über erste Preise.

In der Wertung Ensemble Zupfinstrumente errangen die Kaarster Moritz Zimmermann, Emma Beckers und Shangwi Aung einen ersten Preis. Vier Streicher nahmen in der Solo-Wertung teil: Jasper Dietrich (Violoncello), Lina Rottler (Violine) und Mira Sophie Zimmermann (Violine) erreichten erste Preise, ein zweiter Preis ging an Jewel Nyota Marek.

Vorbereitet worden waren die Schülerinnen und Schüler auf den Wettbewerb von den Lehrkräften Georg Bongartz, Michael Bovie, Barbara Denecke, Arne Diekow, Karin Grahl, Maria Griewisch, Harald Lochter, Klaus Mader, Ottmar Nagel, Dominik Oppel, Christine Stemmler und Peter Supplieth. Ruth Braun-Sauerwein zeigt sich begeistert von den Ergebnissen: „Unsere Musikschülerinnen und Musikschüler haben wieder hervorragend abgeschnitten. Dies ist dem guten Zusammenspiel aller Beteiligten zu verdanken.“ Die für den Landeswettbewerb qualifizierten Schüler bereiten sich nun auf das Vorspielen in Detmold vor.

Quellverweis: https://www.rhein-kreis-neuss.de/de/verwaltung-politik/nachrichten/pressemeldungen-aus-dem-jahr-2022/kreismusikschule-erste-und-zweite-preise-beim-regionalwettbewerb-jugend-musiziert/

Hier kann man den Originalbeitrag lesen.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner