Das zuständige Tiefbauunternehmen teilte heute den Stadtbetrieben Grevenbroich AöR mit, dass im Rahmen eines Ortstermins mit der NEW Netz GmbH festgestellt wurde, dass das Ausmaß der Unterspülung durch den Wasserrohrbruch weitaus größer sei, als erwartet. Somit würden auch die Arbeiten zur Behebung des Schadens deutlich mehr Zeit in Anspruch nehmen. Es sei mit einer Bearbeitungszeit von ca. 3 Wochen zu rechnen, wobei karnevalsbedingte Arbeitspausen und die aktuelle Wetterlage einkalkuliert seien.

Für die Dauer der Arbeiten muss die Düsseldorfer Straße auch weiterhin für den Fahrzeugverkehr gesperrt bleiben. Verkehrsteilnehmer*innen werden gebeten, den Baustellenbereich weiträumig zu umfahren.

Quellverweis: www.grevenbroich.de

https://www.grevenbroich.de/detail/news/2127-vollsperrung-auf-duesseldorfer-strasse-dauert-nun-doch-laenger/

Hier kann man den Originalbeitrag lesen.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner