Um die Einsatzbereitschaft des Sirenenwarnsystems der Stadt Grevenbroich zu überprüfen, wird die Alarmierung normalerweise an jedem ersten Samstag im Monat testweise ausgelöst. Der nächste Termin wäre eigentlich Samstag, der 05.03.2022. Aber die Sirenen bleiben diesmal stumm. Der Grund hierfür ist der Überfall des russischen Präsidenten auf die Ukraine und der andauernde Krieg.

Bei Katastrophen und großen Schadensereignissen kann die Sicherheit der Bevölkerung gefährdet sein. Um Gefährdungen zu begrenzen – wenn möglich, zu vermeiden – baut die Stadt Grevenbroich ein Sirenenwarnsystem auf, mit dem es möglich ist, die Bürger*innen zeitnah auf Gefahren aufmerksam zu machen. Unter www.grevenbroich.de (Pfad: Rathaus & Bürgerservice -> Feuerwehr -> Sirenenalarmierung / Sirenensignale) sind Informationen über die Sirenensignale inklusive Hörbeispiele und Verhaltenshinweise zu finden.

Quellverweis: www.grevenbroich.de

https://www.grevenbroich.de/detail/news/2135-sirenenwarnung-am-05032022-faellt-aus/

Hier kann man den Originalbeitrag lesen.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner