Quellverweis: https://gruene-rommerskirchen.de/

Wahlkampf und Naturschutz mit Bündnis 90/ Die GRÜNEN

Rommerskirchen
Am Samstag, den 23. April, möchte der Ortsverband der Grünen in Rommerskirchen alle Bürgerinnen und Bürger zum Austausch einladen.
Von 9-12 Uhr werden wir mit einem Wahlkampfstand vor dem Rewe am CAP präsent sein und uns mit Ihnen zur bevorstehenden Wahl austauschen und gleichzeitig etwas für die Umwelt tun.
Dazu bitten wir Sie Ihre alten/ defekten Handys, Smartphones und Tablets inkl. Ladegeräte mitzubringen. Wir sammeln im Rahmen des NABU – Projektes: „Handys für Hummel, Biene und Co.“ .
Die Altgeräte erhält die AfB gGmbH (Arbeit für Menschen mit Behinderung), die im Auftrag der Telefónica Deutschland, den Geräten entweder durch Aufarbeitung ein 2. Leben beschert oder zumindest die darin enthaltenen Rohstoffe recycelt. Die Erlöse fließen
dann in Form einer Spende an den NABU-Insektenschutzfond zurück.
In vielen Haushalten spielen auch Kinder mit den alten, zum Teil defekten Geräten. Hier bieten wir an, die Geräte gegen ein
Holzhandy (einfache Holzformen zum Bemalen) zu tauschen, die die Kinder dann selber zuhause gestalten können.
Außerdem verteilen wir auch wieder unsere kostenlosen Samentütchen für den heimischen Garten. Schon 4qm
Wildblumenwiese in jedem Garten würden zu einem Anwachsen der örtlichen Insektenpopulation um 126 % führen ( Quelle: University of Sussex).
Mit unserer Samenmischung die auf die örtlichen Flora abgestimmt ist
können Sie so ganz einfach Insekten ganzjährig einen Platz für Futter, Eiablage und
Verpuppung bieten und sich gleichzeitig eine blühende Wildoase in den Garten holen.
Kommen Sie also gerne vorbei für ein Gespräch, ein Samentütchen oder einfach nur um
Ihre Altgeräte loszuwerden.
Wir freuen uns!

Nikolas Uerlings
1.Vorsitzender

BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN
Ortsverband Rommerskirchen
Moselstrasse 16
41569 Rommerskirchen

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner