Dormagen (ots)

Polizei Feuerwehr Sperrung Unfall

 

Am Sonntagnachmittag (15.05.), gegen kurz nach 14:30 Uhr, kam es an der Kreuzung Goethestraße / Vom-Stein-Straße zu einem Zusammenstoß zwischen einer 60 Jahre alten Fahrradfahrerin und einem 21 Jahre alten Autofahrer.
Bei der Kollision wurde die Radfahrerin so schwer verletzt, dass sie von Rettungskräften zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei überquerte die Neusserin vor dem Unfall den Kreuzungsbereich ohne anzuhalten und missachtete dabei die Vorfahrt des von links kommenden Dormageners.
Der konnte den Zusammenstoß trotz einer Vollbremsung nicht mehr verhindern. Bei der Unfallaufnahme ergaben sich jedoch auch Hinweise, dass der Mann die erlaubte Höchstgeschwindigkeit von 30 Stundenkilometern deutlich überschritten haben könnte.

Das Verkehrskommissariat in Grevenbroich hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
02131/300-14011
02131/300-14013
02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail: pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Hier kann man den Originalbeitrag lesen.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner