Grevenbroich (ots)

Am Samstag (20.08.), gegen 13:25 Uhr, erhielt die Polizei Kenntnis von einem Einsatz der Feuerwehr Grevenbroich, die ein Motorrad an der Straße “Schwarzer Weg” aus einem Bach barg, aus dem Betriebsmittel ausliefen.

Das Kleinkraftrad wies Beschädigungen an der Verkleidung und am Zündschloss auf; zusammen mit der Auffindesituation ergab sich der Verdacht des Diebstahls.

Tatsächlich konnte das Motorrad einem Halter aus Jüchen zugeordnet werden. Hier war es etwa zwei Wochen zuvor entwendet worden.

Das Kriminalkommissariat 24 hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen. Wer hat verdächtige Beobachtungen am Schwarzen Weg gemacht? Hinweise nimmt die Polizei unter der 02131 300-0 entgegen.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
02131/300-14011
02131/300-14013
02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail: pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Hier kann man den Originalbeitrag lesen.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner