Neuss-Dormagen (ots)

Am Sonntag, 18.09.2022, 14:10 Uhr, kam es in Dormagen, Am Kappesberg, zu einem Raub auf die dortige Spielothek.

Zur Tatzeit betrat ein männlicher Täter die Spielothek, bedrohte den Mitarbeiter mit einem Messer und forderte ihn auf, ihm Bargeld auszuhändigen. Der Mitarbeiter kam dieser Forderung nach und händigte dem Täter eine silberfarbene Geldkassette mit Bargeld in bislang unbekannter Höhe aus. Im Anschluss an die Tat flüchtete der Täter in unbekannte Richtung.

Der Täter wird wie folgt beschrieben:

20 – 25 Jahre alt, ca. 170cm groß, helle Hautfarbe, schwarzer Kapuzenpulli, darüber eine rote Jacke. Die Maskierung bestand aus einer medizinischen Maske.

Eine Fahndung mit starken Polizeikräften und dem Einsatz eines Polizeihubschraubers verlief erfolglos.

Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Kreispolizeibehörde Neuss unter der Telefonnummer 02131 – 3000 zu melden.
Kl.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Leitstelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-20210
Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Hier kann man den Originalbeitrag lesen.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner