Grevenbroich (ots)

Am Samstagabend (17.09.), gegen 18:25 Uhr, kam es auf dem Gelände einer Schule an der Heyerstraße zum Brand eines Papiercontainers.

Durch einen Zeugen wurde der Container in die Mitte des Hofs gezogen, um eine Brandausdehnung zu verhindern.

Die Feuerwehr löschte den Brand.

Durch die Hitzeeinwirkung wurde das Behältnis beschädigt.

Das Kriminalkommissariat 11 hat die Ermittlungen aufgenommen und prüft, ob der Inhalt des Containers vorsätzlich in Brand gesetzt wurde.

Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 02131 300-0 zu melden.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
02131/300-14011
02131/300-14013
02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail: pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Hier kann man den Originalbeitrag lesen.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner