Historischer Markt und Erntedankfest in Eckum

Rommerskirchen, den 20.09.2022

Angesichts der Einschränkungen, die aus dem Jubiläumsjahr 2020 ein Pandemiejahr werden ließen, wird das 825 Jahr- Jubiläum der Ortschaft auch am kommenden Wochenende noch einmal ausgiebig gefeiert. So steht am 24. und 25. September ein Historischer Markt auf der Festwiese am Steinbrink auf dem Programm. Von 12 bis 18 Uhr gibt es dort am Samstag ein buntes Markttreiben. Neben Produkten örtlicher Händler wird es auch Spiel und Spaß für Groß und Klein geben. Zudem ist ein Shuttle-Service zum Feuerwehrfest in Rommerskirchen geplant. Für die Verköstigung der Gäste wird ausgiebig gesorgt sein. Musikalisch wird das Festwochenende von der Mittelalterband Firlefanz, den Eckumer Hobbymusikanten und dem Tambourkorps Eckum gestaltet. Der 2020 ausgefallene Historische Rundgang durch Eckum findet am Samstag wie auch am Sonntag jeweils ab 14 Uhr statt. In die Feierlichkeiten integriert ist diesmal
auch das Erntedankfest nebst dem dazu gehörigen Umzug. Gegen 10 Uhr wird am Sonntag vor dem Rathaus an der Bahnstraße die neue Erntekönigin Melina Griese durch Bürgermeister Dr. Martin Mertens gekrönt. Anschließend startet der Umzug mit einer Vielzahl historischer Traktoren. Gegen 11.30 Uhr findet eine Andacht auf der Festwiese statt. Organisiert wird das Ganze vom Festausschuss, dem Bürgerschützenverein sowie der Evangelischen Kirchengemeinde.

Hier kann man den Originalbeitrag lesen.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner