Am Samstag, 01.10.2022 um 20 Uhr eröffnet der kanadische Gitarrenvirtuose Don Alder die 14. Grevenbroicher Gitarrenwochen in der Villa Erckens.

Don Alder ist ein preisgekrönter Fingerstyle-Gitarrist, Sänger/Liedermacher und Komponist und stammt aus Vancouver. Besucher seiner Konzerte sind auch Tage danach noch von den Eindrücken hingerissen. Don Alder ist offen im Umgang mit Fans und wer ihn persönlich kennengelernt hat, weiß, dass sein Herz ebenso groß ist wie sein Talent. Alders Spezialität ist die Kombination der Fingerpicking-Technik mit gleichzeitiger Nutzung der Gitarre als Perkussionskörper, um so quasi eine Wand aus Tönen zu erschaffen. Seine selbst komponierten Stücke sind eine einzigartige Kombination aus tief verankerter Melodie und Rhythmus und er bringt bei seinen Auftritten eine einmalige Dynamik auf die Bühne. Don Alder ist außerdem einer der besten harp guitar Spieler der Welt, Gewinner des International Fingerstyle Wettbewerbs 2007, Guitar Player Magazine 2010 Guitar Superstar Champion und Worldwide Guitar Idol Gewinner 2011.

Tickets zum Preis von 15 Euro gibt es beim Portal Reservix (https://stadt-grevenbroich.reservix.de/) oder an der Museumskasse.

Quellverweis: www.grevenbroich.de

https://www.grevenbroich.de/detail/news/2382-don-alder-eroeffnet-die-grevenbroicher-gitarrenwochen/

Hier kann man den Originalbeitrag lesen.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner