Grevenbroich (ots)

Am Donnerstagabend (29.09), gegen 22:15 Uhr, randalierten zwei männliche Personen auf der Richard-Wagner-Straße in Grevenbroich. Die Tatverdächtigten sollen mehrfach und lautstark gegen parkende Fahrzeuge getreten und geschlagen haben. Es entstand ein Sachschaden. Als die Polizeibeamten die zwei mutmaßlichen Randalierer kontrollierten, stellten sie fest, dass gegen einen der Männer ein Haftbefehl vorliegt. Aufgrund dessen verbrachte er die Nacht im Polizeigewahrsam.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
02131/300-14011
02131/300-14013
02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail: pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Hier kann man den Originalbeitrag lesen.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner