Nachhaltigkeit
| 11.10.2022

Der Rhein-Kreis Neuss nutzt in der Verwaltung ausschließlich Papier mit dem Umweltzeichen „Blauer Engel“ und ist damit ein Best-Practice-Beispiel im Papieratlas-Landkreiswettbewerb 2022. In diesem Jahr hatten erstmals 75 Landkreise der Initiative Pro Recyclingpapier (IPR) ihre Daten eingereicht und die durchschnittliche Recyclingpapier-Quote auf über 84 Prozent gesteigert. Bundesumweltministerin Steffi Lemke lobte bei der Preisverleihung des Papieratlas 2022 in Berlin das Engagement der Verwaltungen.

Der Rhein-Kreis Neuss leiste mit der Verwendung von „Blauer Engel“-Papier einen wichtigen Beitrag zum Klima- und Ressourcenschutz, so die Initiative. Recyclingpapier spart in der Produktion im Vergleich zu Frischfaserpapier durchschnittlich 78 Prozent Wasser und 68 Prozent Energie und verursacht deutlich weniger Kohlendioxid-Emissionen. So bewirkte der Rhein-Kreis Neuss im vergangenen Jahr eine Einsparung von mehr als 1,1 Millionen Litern Wasser und über 260 000 Kilowattstunden Energie.

„Wir freuen uns sehr über die erneute Auszeichnung als recyclingpapierfreundlicher Landkreis und wollen durch eine nachhaltige Beschaffung weiter einen wichtigen Beitrag zum Klima- und Ressourcenschutz leisten“, betont Landrat Hans-Jürgen Petrauschke. In den vergangenen drei Jahren hatte das Amt für Gebäudewirtschaft in der Kreisverwaltung konsequent auf die Verwendung von Recyclingpapier mit dem „Blauen Engel“ umgestellt. Inzwischen beträgt die Quote 100 Prozent. Das Zeichen steht für besonders umweltfreundliches Papier.

Der Kreis hat im Rahmen seiner Digitalisierungsstrategie weitere ambitionierte Ziele: „Langfristiges Ziel ist, dass wir im Jahr 2030 als weitgehend papierlose Verwaltung arbeiten. Wenn Papier aber nötig ist, dann Recyclingpapier mit dem ,Blauen Engel‘“, sagt der zuständige Dezernent für IT, Digitalisierung und Bauen, Harald Vieten, auf dessen Initiative hin sich die Kreisverwaltung seit 2019 am Landkreiswettbewerb beteiligt.

Der Papieratlas dokumentiert seit 2018 jährlich den Papierverbrauch und die Recyclingpapier-Quoten deutscher Landkreise. Partner sind das Bundesumweltministerium, das Umweltbundesamt und der Deutsche Landkreistag.

Quellverweis: https://www.rhein-kreis-neuss.de/de/verwaltung-politik/nachrichten/pressemeldungen-aus-dem-jahr-2022/papieratlas-2022-der-rhein-kreis-neuss-nutzt-vorbildlich-recyclingpapier/

Hier kann man den Originalbeitrag lesen.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner