Die Käthe-Kollwitz-Gesamtschule soll besser vor Vandalismus geschützt sein. Deshalb wurde in den vergangenen Wochen ein Zaun um das Schulgelände errichtet.

Die Stadtbetriebe haben einen ca. 600 meterlangen Stabgitterzaun um die Käthe-Kollwitz-Gesamtschule herum errichten lassen. Sieben Tore wurden installiert, die in den Hauptbereichen während der Schulzeit geöffnet bleiben. So ist der Durchgang von montags bis donnerstags von 07:00 – 18:00 Uhr und freitags bis 16:30 Uhr geöffnet. Samstags und sonntags sowie in der Woche von 18:00 – 07:00 Uhr bleibt er geschlossen. Bei geschlossenen Toren besteht weiterhin die Möglichkeit, über eine südliche Wegführung das Gelände zu umgehen.

Die Schließung der Tore erfolgte erstmals am 26.11.2022. Ziel der Maßnahme ist, die Schule besser vor Vandalismus zu schützen. Die zur Ausführung beauftragte Firma hatte mit den Arbeiten im August begonnen und konnte diese nun vor Kurzem abschließen.

Quellverweis: www.grevenbroich.de

https://www.grevenbroich.de/detail/news/2478-schutz-vor-vandalismus-kaethe-kollwitz-gesamtschule-ist-umzaeunt/

Hier kann man den Originalbeitrag lesen.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner