Zu Beginn der Ratssitzung am 08.12.2022 stand ein besonderer Punkt auf der Tagesordnung: Der Meister der Deutschen Motocross-Meisterschaft der Klasse Open, Stefan Ekerold, sowie der Vorstand der Präsidentenrunde, trugen sich in das Goldene Buch der Stadt Grevenbroich ein.

Der 27-jährige Ekerold gewann im September das in Sachsen ausgetragene Finale der Klasse Open für den MSC Grevenbroich und sicherte sich damit seinen ersten Deutschen Meistertitel. „Herr Ekerold hat mit seinen Leistungen und seinem deutlichen Sieg in der Deutschen Motocross-Meisterschaft beeindruckt und unsere Stadt auf höchstem sportlichen Niveau repräsentiert“ so Bürgermeister Klaus Krützen in der Ratssitzung.

Auch der Vorstand der Präsidentenrunde, Herr Theo Lys, Herr Lothar Zimmermann und Herr Ferdinand Korte sowie der Ehrenvorsitzende, Hans Wagner, trugen sich in Anerkennung und stellvertretend für die besonderen Verdienste der Präsidentenrunde ins Goldene Buch der Stadt Grevenbroich ein. Zudem feiert die Präsidentenrunde in diesem Jahr 20-jähriges Jubiläum.

Quellverweis: www.grevenbroich.de

https://www.grevenbroich.de/detail/news/2492-stefan-ekerold-und-vorstand-der-praesidentenrunde-tragen-sich-ins-goldene-buch-der-stadt-grevenbroich-ein/

Hier kann man den Originalbeitrag lesen.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner