Grevenbroich (ots)

Am Freitag (10.12.) kam es in Grevenbroich zu einem Einbruch in ein geparktes Fahrzeug. Auf einem Parkplatz an der Hansendstraße wurde zwischen circa 12:30 Uhr und 13:30 Uhr eine Heckscheibe eingeschlagen. Aus dem Innenraum wurden Wertgegenstände entwendet.

Das Kriminalkommissariat 14 hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 02131 300-0 bei der Polizei zu melden.

Die Polizei rät ausdrücklich: Schließen Sie Ihr Auto immer ab! Ein Auto ist kein Safe! Wertgegenstände im Fahrzeuginneren bieten einen Anreiz für Diebe. Lassen Sie keine Taschen oder andere Dinge im Auto zurück. Tipps zum Diebstahl rund ums Kraftfahrzeug gibt die Polizei unter https://www.polizei-beratung.de/themen-und-tipps/diebstahl/sicherheit-rund-ums-fahrzeug/.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
02131/300-14011
02131/300-14013
02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail: pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Hier kann man den Originalbeitrag lesen.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner