Grevenbroich (ots)

Mit unserer Pressemeldung vom gestrigen Dienstag (27.12.), 16:11 Uhr, unter dem Titel “Polizei bittet um Mitfahndung nach vermisstem 38-jährigen Mann” baten wir die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche nach Frank Wilhelm V.

Der Grevenbroicher hatte am Sonntag (25.12.), in der Zeit zwischen 00:00 und 08:30 Uhr, seine Wohnung verlassen und war nicht zurückgekehrt.

Link zur ursprünglichen Pressemeldung: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65851/5403562

Leider müssen wir mitteilen, dass Frank Wilhelm V. am heutigen Mittwochnachmittag (28.12.), gegen kurz nach 14:15 Uhr, im Bereich Gindorf tot aufgefunden wurde. Hinweise auf ein Fremdverschulden liegen nach ersten Erkenntnissen nicht vor.

Die weiteren Ermittlungen zu den Umständen seines Todes hat das Kriminalkommissariat 11 übernommen.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
02131/300-14011
02131/300-14013
02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail: pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Hier kann man den Originalbeitrag lesen.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner