Aktionstage „Landtag macht Schule“

„Das sehr erfolgreiche Programm der Aktionstage „Landtag macht Schule“ wird auch in
diesem Jahr durchgeführt“ freut sich die CDU-Landtagsabgeordnete Heike Troles. „Für
mich sind diese Tage immer ein Highlight des Jahres und ich hoffe sehr, dass dies auch
von den Schülerinnen und Schülern in meinem Wahlkreis so wahrgenommen wird.“
Den Schülerinnen und Schülern der 9. Klassen aller weiterführenden Schulen bietet sich
über eine Anmeldung zum Programm die Möglichkeit an einem der insgesamt sechs
Termine vom 22. bis 24. Februar 2023 einen spannenden Tag im Landtag NRW zu erleben.
Pro Termin können 200 junge Menschen die Abläufe der parlamentarischen Demokratie
verfolgen, die Arbeitsweise des Parlaments kennenlernen und sich aktiv an Diskussionen
zu aktuellen Themen beteiligen.
Heike Troles, die sich auf Landesebende für die Belange von Kindern und Jugendlichen
einsetzt, stellt die Bedeutung der Aktionstage heraus: „Mit dem Ziel, jungen Menschen
Möglichkeiten zu eröffnen, Demokratie direkt und persönlich zu erleben, sind die
Aktionstage ein wichtiger Baustein des umfangreichen und vielfältigen Bildungsangebots
des Landtags Nordrhein-Westfalen für junge Bürgerinnen und Bürger. Ich kann nur dafür
werben, sich für die Termine anzumelden – es lohnt sich!“
Interessierte Schülerinnen und Schüler können bei Fragen zur Anmeldung und dem Ablauf
der Aktionstage sehr gerne über heike.troles@landtag.nrw.de Kontakt zu ihrer
Landtagsabgeordneten aufnehmen.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner