Straßenbau
| 25.01.2023

Die Fahrbahndecken der Kreisstraßen 10 und 25 sind in Teilbereichen verschlissen und müssen erneuert werden. Zum einen wird die Fahrbahndecke der Kreuzung K 10/K 25 zwischen Grevenbroich und Jüchen ausgetauscht. Zum anderen geht es um den Ortseingang von Jüchen-Bedburdyck an der K 25 im Kreuzungsbereich Grevenbroicher Straße/Auf dem Acker/Oststraße.

Fachleute fräsen die Fahrbahndecken ab und bauen eine neue Asphaltdecke ein. Die Bauarbeiten beginnen am Montag, 30. Januar, und dauern etwa 14 Tage. Der Verkehr wird mit einer Ampel geregelt und durch die Baustelle geführt. Das Tiefbauamt des Rhein-Kreises Neuss ist bestrebt, die Beeinträchtigungen von Anwohnern und Verkehrsteilnehmern so gering wie möglich zu halten.

Quellverweis: https://www.rhein-kreis-neuss.de/de/verwaltung-politik/nachrichten/pressemeldungen-aus-dem-jahr-2023/kreisstrassen-10-und-25-fahrbahndecken-in-grevenbroich-und-juechen-werden-erneuert/

Hier kann man den Originalbeitrag lesen.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner