Neuss (ots) – In den frühen Morgenstunden des 22.12.2018 befuhr eine 79-jährige Neusserin mit ihrem Pkw Opel Astra die Römerstraße in Richtung Normannenstraße. Beim Passieren der Kreuzung zur Straße Im Tal kam sie am Ende der Kreuzung nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte frontal mit dem dort auf der Verkehrsinsel befindlichen Mast der Fußgängerampel. Zum Unfallzeitpunkt befanden sich glücklicherweise keine Fußgänger…

POL-NE: Hoher Sachschaden bei Verkehrsunfall

from Infos der Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss http://bit.ly/2SfXA05
via Roki-Forum